peter bialobrzeski die zweite heimat

peter bialobrzeski zeigt in den Hamburger > deichtorhallen - haus der photographie - seine ausstellung DIE ZWEITE HEIMAT. die ausstellung war bei unserer hamburgreise eher notprogramm wegen regenwetter, hat sich aber sehr gelohnt. "Zwischen 2011 und 2016 reiste Peter Bialobrzeski dafür durch Deutschland und kam mit 30.000 Belichtungen von Orten und von Unorten zurück. Er war unterwegs in Andernach, Berlin, Bottrop, Eisenhüttenstadt, Hamburg, Hagen, Haßloch, Meißen, Frankfurt, Offenbach, Wolfsburg, vor allem aber im weiten Dazwischen, im Fremdvertrauten eben, wo sich Garagentore, Laternen und Tankstellen aneinanderreihen wie Henning Sußebach im begleitenden Buch des Verlags Hartmann Books schreibt." 

deichtorhallen haus der photographie

deichtorhallen haus der photographie

Das Buch zur Ausstellung gibt es bei Amazon.

Die zweite Heimat
Hartmann Projects Verlag